Barrierefreiheit

Aktualisierung: 11.02.2016

Allgemeine Informationen

Im Jahr 2002 wurde das Externer Link öffnet sich in neuem Fenster: Behindertengleichstellungsgesetz (externer Link) und die Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung (BITV) erlassen. In Bayern trat im Folgejahr das Externer Link öffnet sich in neuem Fenster: Bayerische Gesetz zur Gleichstellung, Integration und Teilhabe von Menschen mit Behinderung - Bayerisches Behindertengleichstellungsgesetz (BayBGG) (externer Link) in Kraft. Im Jahr 2007 wurde auf dieser Grundlage die Externer Link öffnet sich in neuem Fenster: Bayerische Verordnung zur Schaffung barrierefreier Informationstechnik (BayBITV) (externer Link) erarbeitet. Diese Verordnung verpflichtet alle staatlichen Behörden sowie sonstigen öffentlichen Stellen des Freistaats Bayern, ihre Intranet- und Internetangebote bzw. -auftritte schrittweise technisch so zu gestalten, dass sie von Menschen mit Behinderung grundsätzlich uneingeschränkt genutzt werden können. Welche technischen Standards dabei zu berücksichtigen sind, richtet sich aus Gründen der Einheitlichkeit nach den Standards der BITV des Bundes.

Maßnahmen

  • Regelmäßige Aktualisierung und Optimierung der Webseiten im Hinblick auf Barrierefreiheit mit externer Qualitätssicherung, z.B. Durchführung Externer Link öffnet sich in neuem Fenster: BITV-Test (externer Link).
  • Überprüfung von Dokumenten und sukzessive Schaffung von barrierefreien bzw. barrierearmen Dokumenten.

Seitenanfang

Gesetzliche Grundlagen

April 2002:Behindertengleichstellungsgesetz
Juli 2002:Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung (BITV)
August 2003:Bayerisches Gesetz zur Gleichstellung, Integration und Teilhabe von Menschen mit Behinderung - Bayerisches Behindertengleichstellungsgesetz (Externer Link öffnet sich in neuem Fenster: BayBGG (externer Link))
Oktober 2006:Bayerische Verordnung zur Schaffung barrierefreier Informationstechnik - Bayerische Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung (Externer Link öffnet sich in neuem Fenster: BayBITV (externer Link));
die BayBITV basiert auf der BITV.
September 2011:Erlassung der neuen "Verordnung zur Schaffung barrierefreier Informationstechnik nach dem Behindertengleichstellungsgesetz" - Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung (Externer Link öffnet sich in neuem Fenster: BITV 2.0 (externer Link))